Kurslexikon

AEROBIC

Für alle, die Lust auf Power und Herzkreislauftraining mit variablen Schrittkombinationen haben.

BAUCHFIT

Hier verschmelzen Fitness und Kurs zu einem perfekten Mix für Ihre Bauchmuskulatur – 45 Minuten intensives Core-Training im Kursraum.

BODY BALANCE

Body Balance ist ein auf Yoga, Tai Chi und Pilates basierendes Workout mit Musik. Hier wird das Gefühl von Stärke, Ruhe und Zentriertheit vermittelt.

BODY PUMP & BODY PUMP SCHOOL

Die optimale Symbiose aus Langhantel-Workout und Gruppendynamik. Das effektive Kraftausdauertraining zu Musik.

Die Body Pump School ist die verpflichtende (einmalige) Technikschulung für die Teilnahme am Body Pump Kurs.

BODY STYLING

Mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Tubes, Flexi Bars, Balance Pads und Hanteln werden hier alle Muskeln intensiv gefordert.

 

CARDIO MEGA MIX

Dynamisches Training mit Power-Musik. Eine Kombination aus Step (ohne Choreographie), Kampfsportübungen und Body-Styling. Die Ziele sind Fettverbrennung, Muskelaufbau, Koordination und Herz-Kreislauf-Training.

 

EGYM

Das moderne Zirkelkonzept für den schnellen Trainingserfolg jetzt als Schnupperkurs. An acht verschiedenen Geräten werden optimale Muskelreize gesetzt und ein effizientes Training ermöglicht, das den ganzen Körper fordert, ohne Angst haben zu müssen, etwas falsch einzustellen oder auszuführen.

EXTRAFIT

Durch das Training am Beweglichkeitszirkel werden Fehlhaltungen und Muskelverkürzungen behoben und der Bewegungsumfang vergrößert. An acht Geräten werden alle Körperpartien beansprucht, die im modernen Alltag zur Verkürzung neigen, wodurch Schmerzen dauerhaft verschwinden können.

INDOOR CYCLING

Die ultimative Möglichkeit zur Verbesserung der Ausdauer. Beachten Sie bitte die Kurslevels, die von Einsteiger bis Fortgeschritten variieren!

 

IRON QUBE

Der Iron Qube ermöglicht durch seine Vielseitigkeit ein effizientes, dynamisches und statisches Ganzkörpertraining. Das funktionelle Training hat seinen Ursprung in der Physiotherapie. Anders als beim klassischen Gerätetraining werden dabei nicht nur einzelne Muskeln trainiert, sondern auch komplette Bewegungsabläufe.

Power Zirkeltraining / Zirkeltraining: Das Zirkeltraining ermöglicht durch seine Vielseitigkeit ein effizientes, dynamisches und statisches Ganzkörpertraining. Das funktionelle Training hat seinen Ursprung in der Physiotherapie. Anders als beim klassischen Gerätetraining werden dabei nicht nur einzelne Muskeln trainiert, sondern auch komplette Bewegungsabläufe.

HIIT Zirkeltraining: High Intensity Interval Training (HIIT) ist eine Trainingsmethode, die aus hochintensiven Intervallen in Kombination mit langsamen Regenerationsphasen besteht. Dieses Zusammenspiel von Belastungs-und Erholungsphasen sorgt für einen messbaren Körperfettabbau, der inzwischen auch durch wissenschaftliche Studien belegt wurde. HIIT ist ein kurzes und leistungsförderndes Trainingssystem.

Performance Zirkeltraining: Das Geheimnis: eine perfekt aufeinander abgestimmte Kombination aus High Intervall und Functional Training, die Sie im Rahmen eines Zirkeltrainings rundum fit macht. Dabei kommen auch verschiedene Kleingeräte wie Pezzibälle, Gummibänder, Tubes und Hanteln zum Einsatz.

 

KINESIS

Abwechslungsreich und immer wieder anders, das ist Kinesis. An den einzelnen Geräten kann man, durch die besondere Konstruktion, mehr als nur eine Übung machen und somit immer wieder neue Nutzungsmöglichkeiten entdecken – eine Inspiration für alle, die das Gerätetraining eintönig finden.

PILATES

Verbessert die Haltung und wirkt Verspannungen entgegen. Die Bewegungen werden nach dem eigenen Atemrhytmus ausgeführt, fördern Konzentration, Körperbewusstsein und Koordinationsvermögen für Frauen und Männer jeden Alters. 

POWER PLATE

Anti Cell: Straffende Übungen und stimulierende Massage des Gewebes zur Verbesserung des Hautbildes. 

Bauch-Beine-Po: Kräftigende und straffende Übungen für die Problemzonen Bauch, Beine und Po.

Rumpfintensiv: Spezifische Kräftigung der Rumpfmuskulatur zur Verbesserung von Haltung und Stabilität.

Stretching & Massage: Wellness für die Muskeln. Gezielte Muskelzonen werden zunächst gedehnt und anschließend ausmassiert.

Total Workout (A): Die verpflichtende Technikschulung zur Nutzung der Power Plate mit Grundübungen und ersten kursinhaltlichen Einblicken.

Total Workout: Ganzkörper-Kräftigungstraining zur Verbesserung der intramuskulären Koordination und Erhöhung des Muskeltonus.

 

YOGA

Afterwork Yoga: Hier liegt der Schwerpunkt auf Schultern, Nacken, Handgelenken und Hüfte – also genau auf den Bereichen, die bei der Arbeit in Mitleidenschaft gezogen werden. Spezielle Übungen mit dem Fokus auf Dehnung und Mobilisierung helfen, den Arbeitsstress abzuschütteln und Blockaden zu lösen, damit man entspannt in den Feierabend starten kann.

Good Morning Yoga: Good Morning Yoga ist der beste Start in den Tag. Durch die Yoga-Einheit am Morgen fällt die Müdigkeit von Körper, Geist und Seele ab und ermöglicht einen frischen und entspannten Tagesbeginn.

Hatha Yoga: Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird.

Relax Yoga: Hier liegt der Fokus auf einem längeren Verweilen in den einzelnen Asanas (Körperhaltung) dem Erspüren und Vertiefen. Der perfekte Kurs um Körper und Geist in einen Kurzurlaub zu schicken.

Yoga Mixed Style: Yoga Mixed Style ist eine Mischung aus verschiedenen Yogastilen, wie z.B. dem kraftvollen Vinyasa, Power oder Budokon Yoga, sowie dem ruhigeren Yin und Relax Yoga. Kraft und Mut werden gleichermaßen wie Beweglichkeit und Gelassenheit trainiert. Die Mischung macht’s!

 

RÜCKENFIT WSG

Gezieltes Trainingsprogramm zur Vorsorge und Rehabilitation von Rückenbeschwerden.

SALSA

Feurigen Rhythmus erleben, leidenschaftliches Temperament spüren und Tanzen, wie in Lateinamerika.

 

STEP-FAT-BURNER

Das Workout mit Schrittkombinationen auf, über und um das Step.

 

BODY HIT

Ein Ganzkörpertraining, welches sich durch kurze intensive Einheiten auszeichnet und alle Muskelgruppen effektiv trainiert und fordert.

 

 

CROSS-PERFORMANCE

Möchtest du getreu dem Motto: „Geteiltes Leid ist halbes Leid“ an deine persönlichen Grenzen gehen und deine sportliche Leistungsfähigkeit steigern? Dann komm‘ zu unserem Functional-Trainings-Kurs! Die Kombination aus intensiven Trainingsmethoden und unfangreichem Equipment wird nicht nur deine Performance verbessern, sondern auch ordentlich die Fettverbrennung pushen!

 

 

FASZIEN MOBILITY

Faszien Release dient zur Verbesserung der Körperhaltung sowie Beweglichkeit, Stabilität und Schmerzfreiheit. Ebenfalls sorgt Faszientraining bei den begeisterten Anwendern für energetische und leistungsstarke Wohlspannung, was auch durch das Arbeiten mit Rollen, Bällen und Fasziendehnung intensiviert wird.

REHA-SPORT

Rehabilitationssport ist vom Arzt verordnete Gruppengymnastik und wird im Sporttreff in Kooperation mit dem Verein Reha-Sport-Bildung e.V. angeboten. Die Kosten hierfür werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Teilnahme am Kurs nur mit gültiger Verordnung.